16f0d1baefb64bc7bd296b1d19d55407

An einem der letzten schönen Sommertage 2014 hatte ich einen der spannendsten Aufträge des Jahres. Im Kundenauftrag hatte ich im August in 25 Meter Höhe Aufnahmen anzufertigen. Der Ausblick dabei auf Kassel vom Ortsteil Wolfsanger war und ist fantastisch. Ich habe die einmalige Gelegenheit genutzt und habe gleich mit der Kamera den grandiosen sowie seltenen Blick auf Kassel bei herrlichem blauen Himmel festgehalten. Herausgekommen ist dabei dieses Panorama und ein kurzer Videogruß.

[space size=”1px”]

Panorama von Kassel

Panorama Kassel, im Vordergrund Kassel - Wolfsanger

Panorama Kassel, im Vordergrund Kassel – Wolfsanger

[space size=”10px”]Überrascht bin ich immer wieder, wenn man sich Bilder aus der Höhe genau im Detail anschaut. Dann wird einem erst richtig bewusst, wie nah beieinander manche Gebäude und Sehenswürdigkeiten liegen. Oder wie weit doch manche Objekte auseinander liegen.

Liebe Blogleser, geht es euch genauso? Findet ihr auf den Bildern die Sehenswürdigkeiten von Kassel wieder?

[space size=”10px”]


[space size=”30px”]


[space size=”30px”]

Über Karsten Socher

Ich bin Fotograf und Bildjournalist in Kassel und Nordhessen. Mein Ziel ist es, euch mit meiner Art der Fotografie zu begeistern und emotionale stimmungsvolle Bilder zu präsentieren. In meinen Workshops und Vorträgen vermittle ich euch meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Bereich der Fotografie und dem Foto-Business. ------ Karsten Socher ist Fotofachlaborant, Fotograf und Bildjournalist in Kassel. Sein Werdegang begann 1989 bei der Schülerzeitung, eine Ausbildung zum Fotofachlaborant folgte. Nach der Gesellenprüfung folgte eine Ausbildung zum Porträt- und Hochzeitsfotografen, Ende 1998 schloss er die Meisterschule ab. Seit 2000 arbeitet er freiberuflich als Fotograf und Bildjournalist. Seit 2015 ist er hessischer Fotografensprecher im Berufsverband DJV, seit 2019 Vize-Bundessprecher. Am besten entspannen kann er beim Spazieren und Radfahren - alleine oder mit Freunden. Sonstige Hobbys: Lesen, schwimmen, Theater- und Konzertbesuche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar