763442275a504aafac46b1e6dc2566a6

Liebe Fotointeressierte,

mehr als 40 Jahre hat Barbara Klemm das gesellschaftliche Zeitgeschehen wie zum Beispiel den Mauerfall fotografiert. FotoTV hat über die Fotografin einen Film veröffentlicht.

[space size=”1px”]

Fotografin des Zeitgeschehen

Als Fotografin der FAZ hat Barbara Klemm zahlreiche Schlüsselmomente ihrer Epoche hautnah miterlebt. Damit war sie nicht alleine, doch ihre Bilder sind im kollektiven Gedächtnis haften geblieben. Vielleicht liegt das an ihrer Leidenschaft für die Porträtfotografie, der sie sich von Anfang an verschrieben hatte.

Es geht ihr darum, den Menschen zu beobachten und im richtigen Augenblick die Kamera auszulösen. Ihre Strategie dabei ist, sich ganz zurückzunehmen. FotoTV. konnte Barbara Klemm zu einem Interview gewinnen, aus dem wir einen Zweiteiler gemacht haben. Dieser erste Teil beschäftigt sich unter anderem mit der Porträtierung der deutschen Altkanzler Brandt, Schmidt und Kohl samt ihrer Bedeutung für das politische Geschehen in Europa.

[space size=”10px”]

[space size=”10px”]

Dies ist ein Film aus dem Programm von FotoTV.de. Bei FotoTV.de könnt Ihr online Fotografieren lernen. Das Angebot von FotoTV. ist kostenpflichtig, in meinem Blog könnt ihr regelmäßig kostenfrei einige besondere Filme sehen.

Weitere Filme über Barbara Klemm auf FotoTV

Gestaltet ihr auch regelmäßig Landschaftsaufnahmen mit Hilfe der Verschlußzeit? Zeigt eure Bilder und verlinkt diese unten in den Kommentaren!

[space size=”30px”]

Über Karsten Socher

Ich bin Fotograf und Bildjournalist in Kassel und Nordhessen. Mein Ziel ist es, euch mit meiner Art der Fotografie zu begeistern und emotionale stimmungsvolle Bilder zu präsentieren. In meinen Workshops und Vorträgen vermittle ich euch meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Bereich der Fotografie und dem Foto-Business. ------ Karsten Socher ist Fotofachlaborant, Fotograf und Bildjournalist in Kassel. Sein Werdegang begann 1989 bei der Schülerzeitung, eine Ausbildung zum Fotofachlaborant folgte. Nach der Gesellenprüfung folgte eine Ausbildung zum Porträt- und Hochzeitsfotografen, Ende 1998 schloss er die Meisterschule ab. Seit 2000 arbeitet er freiberuflich als Fotograf und Bildjournalist. Seit 2015 ist er hessischer Fotografensprecher im Berufsverband DJV, seit 2019 Vize-Bundessprecher. Am besten entspannen kann er beim Spazieren und Radfahren - alleine oder mit Freunden. Sonstige Hobbys: Lesen, schwimmen, Theater- und Konzertbesuche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar