Es ist eine Woche her, da war ich in Tirol in Österreich unterwegs. Genauer gesagt im schönen Pillerseetal. Noch genauer im 4300 Einwohnergroßen Dörfchen Fieberbrunn. Hier traten im Rahmen der Stammgästewoche am Donnerstagabend “Die Jungen Zilleratler” auf, von ihren Fans kurz “JUZI” genannt.

[space size=”1px”]

Junge Zillertaler sorgten für Ohrwurm

Ich schätze, um die 300 bis 400 Besucher feierten tanzend oder auf den Sitzbänken stehend auf dem kleinen Dorfplatz ihre drei Stars, die aus Strass im Zillertal stammen. Selbst aus Franken, also aus dem ca. 400 Kilometer entfernten Nordbayern, sind die Fans mit Bussen angereist, um das knapp dreistündige Konzert zu erleben. Die drei Musiker Markus Unterladstätter (Gesang, Bass), Daniel Prantl (Gitarre, Gesang) und Michael Ringler (Akkordeon, Gesang) sangen dabei nicht nur ihre eigenen Lieder. Sie sangen auch von Tim Toupet “Fliegerlied (So ein schöner Tag)”, welches mich noch am nächsten Tag als Ohrwurm verfolgte.

[space size=”30px”]


[space size=”30px”]

Hinterlassen Sie einen Kommentar