49bc23874c7643e482d7aa7e87b13d37
Liebe Fotofreunde,

ich freue mich, heute in meinem Blog einen besonderen Film aus dem Programm von FotoTV. zu präsentieren: ein Fotografenportrait über Konrad Rufus Müller.

[space size=”1px”]

Der Kanzlerfotograf Konrad Rufus Müller

Konrad Rufus Müller wuchs schon früh in die Rolle des Prominentenfotografen hinein. Sein erstes Model war niemand geringeres als der Papst Johannes XXIII, den er auf einer Privataudienz ablichten konnte. Bekannt wurde er vor allem durch seine Kanzlerportraits. Jeder Kanzler der Bundesrepublik ließ sich von Konrad Rufus Müller fotografieren. Dabei möchte er nicht auf die Rolle des “Kanzlerfotografen” reduziert werden, was auch vor allem in seiner aktuellen Ausstellung mehr als deutlich wird.

Ich hatte das Glück, vor einigen Jahren Konrad Rufus Müller in München, während des Süddeutschen Journalistentages 2009 beim Bayrischen Rundfunk, zu treffen. Seine Geschichten aus dem Alltag hinter den Kulissen des Kanzleramtes und wie die Fotos entstanden, wie die Kanzler privat waren und was sonst so geschah, sollte man sich nicht entgehen lassen.

[space size=”10px”]

Hinweis vom 22. März 2016

Der Film steht leider nicht mehr frei zur Verfügung, nur Abonnenten können den Film sehen, werdet jetzt Mitglied bei FotoTV.de

[space size=”30px”]

[space size=”30px”]

Über Karsten Socher

Ich bin Fotograf und Bildjournalist in Kassel und Nordhessen. Mein Ziel ist es, euch mit meiner Art der Fotografie zu begeistern und emotionale stimmungsvolle Bilder zu präsentieren. In meinen Workshops und Vorträgen vermittle ich euch meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Bereich der Fotografie und dem Foto-Business. ------ Karsten Socher ist Fotofachlaborant, Fotograf und Bildjournalist in Kassel. Sein Werdegang begann 1989 bei der Schülerzeitung, eine Ausbildung zum Fotofachlaborant folgte. Nach der Gesellenprüfung folgte eine Ausbildung zum Porträt- und Hochzeitsfotografen, Ende 1998 schloss er die Meisterschule ab. Seit 2000 arbeitet er freiberuflich als Fotograf und Bildjournalist. Seit 2015 ist er hessischer Fotografensprecher im Berufsverband DJV, seit 2019 Vize-Bundessprecher. Am besten entspannen kann er beim Spazieren und Radfahren - alleine oder mit Freunden. Sonstige Hobbys: Lesen, schwimmen, Theater- und Konzertbesuche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar