5a5eb78caaf14e3bae9f49d811bc8992

Der amerikanische Drumer Lou Grassi, Special Guest beim ersten Kulturfestival “Stage Sharing Kassel”, ist zu einer Konzerttour durch Europa aufgebrochen. Zuvor hat er im Kasseler Kulturhaus Dock 4 ein Jazzkonzert gegeben.

[space size=”1px”]

Improvisierte Jazzmusik

Im Trio mit Martin Speicher am Saxophone sowie Klarinette und Georg Wolf am Kontrabass hat der 69-Jährige Jazz-Schlagzeuger aus New York ein Improvisationsmusik-Konzert gegeben. Im zweiten Teil kam Musikerin Ursel Schlicht am Flügel dazu und vervollständigte das Quartett. Mit eigenwilligen Spieltechniken und Klangerzeugungen sorgten die vier Jazzmusiker für ein interessantes Konzert.

Für einen optischen Blick im Hintergrund sorgte an diesem Konzertabend die “Stage Sharing Kassel” Ausstellung. Die Kunstausstellung von der nordhessischen Malerin Regina Gavalas und meine Fotoausstellung “documenta-Stadt Kassel” war bis zu diesem Konzert geöffnet.

Weitere informationen über Lou Grassi auf Wikipedia und auf seiner Webseite www.lougrassi.com

Weitere Beiträge in meinem Blog: Lou Grassi beim “Stage Sharing Kassel” Kunstfestival
[space size=”30px”]

[space size=”30px”]

Über Karsten Socher

Ich bin Fotograf und Bildjournalist in Kassel und Nordhessen. Mein Ziel ist es, euch mit meiner Art der Fotografie zu begeistern und emotionale stimmungsvolle Bilder zu präsentieren. In meinen Workshops und Vorträgen vermittle ich euch meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Bereich der Fotografie und dem Foto-Business. ------ Karsten Socher ist Fotofachlaborant, Fotograf und Bildjournalist in Kassel. Sein Werdegang begann 1989 bei der Schülerzeitung, eine Ausbildung zum Fotofachlaborant folgte. Nach der Gesellenprüfung folgte eine Ausbildung zum Porträt- und Hochzeitsfotografen, Ende 1998 schloss er die Meisterschule ab. Seit 2000 arbeitet er freiberuflich als Fotograf und Bildjournalist. Seit 2015 ist er hessischer Fotografensprecher im Berufsverband DJV, seit 2019 Vize-Bundessprecher. Am besten entspannen kann er beim Spazieren und Radfahren - alleine oder mit Freunden. Sonstige Hobbys: Lesen, schwimmen, Theater- und Konzertbesuche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar