Einbruch auf dem Weihnachtsmarkt in die Süßigkeitsbude von Max Wunderle in der Nacht vom 28. auf den 29. November 2005. Für 50 Euro klauten die Einbrecher Popcorn und Mandeln, der Sachschaden am Haus beträgt 50 Euro. Verkäuferin Beata Fulawka aus Polen hält zwei Tüten Popcorn in den Händen.
Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt

Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt

465f5f7600b346e69b3dd47ac0fae1e8

Nicht nur die Besucher von Weihnachtsmärkten müssen jetzt wieder aufpassen dass sie in den Menschenmengen nicht Opfer von Dieben werden. Auch die Budeninhaber müssen damit rechnen, nachts unliebsamen Besuch zu erhalten. Bildmotive zum Thema Diebe und Diebstahl auf dem Weihnachtsmarkt im DJV-Bildportal.

Über Karsten Socher

Ich bin Fotograf und Bildjournalist in Kassel und Nordhessen. Mein Ziel ist es, euch mit meiner Art der Fotografie zu begeistern und emotionale stimmungsvolle Bilder zu präsentieren. In meinen Workshops und Vorträgen vermittle ich euch meine Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Bereich der Fotografie und dem Foto-Business. ------ Karsten Socher ist Fotofachlaborant, Fotograf und Bildjournalist in Kassel. Sein Werdegang begann 1989 bei der Schülerzeitung, eine Ausbildung zum Fotofachlaborant folgte. Nach der Gesellenprüfung folgte eine Ausbildung zum Porträt- und Hochzeitsfotografen, Ende 1998 schloss er die Meisterschule ab. Seit 2000 arbeitet er freiberuflich als Fotograf und Bildjournalist. Seit 2015 ist er hessischer Fotografensprecher im Berufsverband DJV, seit 2019 Vize-Bundessprecher. Am besten entspannen kann er beim Spazieren und Radfahren - alleine oder mit Freunden. Sonstige Hobbys: Lesen, schwimmen, Theater- und Konzertbesuche.

Hinterlassen Sie einen Kommentar